ju-sports Logo (neu)

Nin-Jutsu (19)

Nin Jutsu, auch Kampfkunst der Ninjas, ist eine imposante Kampfsportart. Zum Teil wird sie sogar in Dunkelheit oder bei Nebel trainiert. Abgefahrene Sprung- und Abrolltechniken machen diesen Kampfsport sehr eindrucksvoll! Ursprünglich war der Ninja ein umfangreiches Berufsbild, welches aus unauffälliger und leiser Fortbewegung, Tarnung und natürlich Kampfkunst bestand. Ninjas kämpfen mit und ohne Waffen. Intuition und Körperbeherrschung sind unerlässlich beim Ausüben von Nin Jutsu.

Lese mehr über Nin Jutsu, Waffen und Co. bei ju-sports!

Ninjas tragen schwarze Kleidung

Traditionell wird sich im Nin Jutsu schwarz gekleidet, schließlich ist schwarz am unauffälligsten und im Dunkeln verschwimmt schwarz am besten. Es gibt ganze Ninja Anzüge, bestehend aus Hose, Jacke, Gesichtsschärpe, Kapuze und Handbedeckung. Im Training werden oft auch Kompressionsshirts getragen, um Schweiß optimal nach außen zu transportieren, denn Nin Jutsu ist sehr anstrengend und erfordert maximale Konzentration!

 

Ninja Waffen für Nin Jutsu

Bo, Tonfa, Bokken, Dolch, Kama und Schwert sind unter anderem typische Nin Jutsu Waffen. Am bekanntesten sind Ninja Schwerter. Die wurden übrigens immer an der linken Hüfte getragen, entgegen vieler medialer Darstellungen, dass Schwerter auf dem Rücken geschnallt waren. Dies wurde lediglich beim Klettern gemacht, damit das Schwert nicht im Weg war.

 

Werde zum Ninja und entdecke die Vielfalt an Ausrüstung auf ju-sports!