• Mehr als 10.000 Artikel für über 50 Sportarten
  • Online-Shop seit 2003

Boxhandschuhe für Profis - Schlag auf Schlag zum Wettkampfsieg!
Wer sich im professionellen Boxsport durch sämtliche Herausforderungen hindurchboxen will, braucht zuverlässige Boxhandschuhe. Dank Polsterung schützen Profi-Boxhandschuhe die Hand des Trägers und reduzieren zugleich das Verletzungsrisiko für den Gegner. Unterschiede bestehen vor allem zwischen Boxhandschuhen für das Sparring und solchen für den Wettkampfbereich.


Wir klären Sie über Boxhandschuhe für Profis auf!
 

Boxhandschuhe für Profis - Schlag auf Schlag zum Wettkampfsieg! Wer sich im professionellen Boxsport durch sämtliche Herausforderungen hindurchboxen will, braucht zuverlässige... mehr erfahren »
Fenster schließen

Boxhandschuhe für Profis - Schlag auf Schlag zum Wettkampfsieg!
Wer sich im professionellen Boxsport durch sämtliche Herausforderungen hindurchboxen will, braucht zuverlässige Boxhandschuhe. Dank Polsterung schützen Profi-Boxhandschuhe die Hand des Trägers und reduzieren zugleich das Verletzungsrisiko für den Gegner. Unterschiede bestehen vor allem zwischen Boxhandschuhen für das Sparring und solchen für den Wettkampfbereich.


Wir klären Sie über Boxhandschuhe für Profis auf!
 

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schneller, härter, besser: was dem Boxhandschuh Wettkampf-Eignung verleiht

Verglichen mit dem Sparring-Boxhandschuh gibt eine niedrigere Unzenangabe dem Boxhandschuh Wettkampf-Eignung. Unzen beziehen sich auf das Gewicht. Im Profi-Bereich kommen für den Wettkampf Handschuhe mit einem Gewicht von zehn bis zwölf Unzen zum Einsatz. Boxhandschuhe mit zehn Unzen ist die am häufigsten verwendete Wettkampf-Variante. Je geringer die Unzenzahl, desto

  • präziser die Schläge,
  • schneller die Schlagabfolge,
  • kleiner der Deckungsschutz,
  • geringer die Polsterung,
  • größer die Schlagwirkung


So verhelfen Profi-Boxhandschuhe mit Wettkampftauglichkeit zu Schlägen, die sitzen.
Ihren Träger führen die passenden Boxhandschuhe Schlag auf Schlag zum Sieg. 

 

 

Entschlossen und vollumschlossen in den Boxkampf

Vor zwei Jahrtausenden fanden in Griechenland erste Faustkämpfe statt. Die Boxhandschuhe für den Wettkampf entsprachen damals bandagierten Lederbändern. Mittlerweile haben sich Form und Material der Handschuhe verändert. In den Kampf geht es heutzutage nicht nur entschlossen, sondern vollumschlossen und gut verschlossen.
Nicht nur der Boxer muss für den Wettkampf in Form sein. Dasselbe gilt für die Handschuhe. Wettkampfboxhandschuhe umgreifen die Hand vollumfänglich und beugen damit gebrochenen Fingern vor. Der fixierte Daumenteil bietet zusätzlichen Schutz. Krümmungen im Vorderbereich verbessern präzise Schlagplatzierungen. Lagen früher Ösen-geschnürte Boxhandschuhe für Profis im Trend, so hat sich mittlerweile der Klettverschluss eingebürgert, denn Boxhandschuhe können auf diese Weise einfach schneller an- und ausgezogen werden.

 

 

Richtiges Material für Profi-Boxträume

Die Materialfrage ist das mit wichtigste Kaufkriterium für Profi-Boxhandschuhe. Stabil, widerstandsfähig, anpassungsfähig und komfortabel muss es sein. Zur Auswahl stehen für den Wettkampfbereich Kunststoff und Leder. 
 

  • Profi-Boxhandschuhe aus Kunststoff sind dank PVC-Technologien bruchsicher und stabil. Verglichen mit Lederhandschuhen sind PVC-Boxhandschuhe starrer, aber beschleunigen die Schlagabfolge.
  • Lederboxhandschuhe für Profis sind wegen des höheren Tragekomforts die am häufigsten verwendete Profi-Handschuhvariante. In Sachen Pflegeaufwand und Preis fallen sie allerdings hinter den Kunststoffhandschuh zurück.

 


Jetzt qualitative Profi-Boxhandschuhe für den Wettkampf bei ju-sports.de entdecken.

Zuletzt angesehen