• Mehr als 10.000 Artikel für über 50 Sportarten
  • Online-Shop seit 2003

Ju-Jutsu ist Selbstverteidigungs- und Kampfsport in einem. Um Kampfsituationen so wirklichkeitsgetreu wie möglich zu gestalten, wird in dieser Sportart auch mit Zubehör wie Pratzen, Kubotan und Messern gearbeitet.

 

Erfahre auf ju-sports mehr über das Zubehör, das du im Ju-Jutsu gut gebrauchen kannst!

Ju-Jutsu ist Selbstverteidigungs- und Kampfsport in einem. Um Kampfsituationen so wirklichkeitsgetreu wie möglich zu gestalten, wird in dieser Sportart auch mit Zubehör wie Pratzen,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ju-Jutsu ist Selbstverteidigungs- und Kampfsport in einem. Um Kampfsituationen so wirklichkeitsgetreu wie möglich zu gestalten, wird in dieser Sportart auch mit Zubehör wie Pratzen, Kubotan und Messern gearbeitet.

 

Erfahre auf ju-sports mehr über das Zubehör, das du im Ju-Jutsu gut gebrauchen kannst!

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4

Übungswaffen im Ju-Jutsu

Da es sich bei Ju-Jutsu auch um eine Selbstverteidigungssportart handelt, wird hier auch mit Alltagsgegenständen trainiert, die im Falle eines Angriffs spontan eingesetzt werden könnten. Die Messer, die zu Übungszwecken im Ju-Jutsu verwendet werden, sind meist aus Aluminium oder Plastik gefertigt. Mit der stumpfen Klinge können Kampfsituationen realitätsnah aber trotzdem sicher nachgebildet werden.

Auch Tonfa und Kubotan finden im Ju-Jutsu Verwendung. Der Tonfa, ein Schlagstock mit Quergriff wird nicht nur im Kampfsport, sondern beispielsweise auch im Polizeieinsatz verwendet. Ein Kubotan ist dagegen ein kleiner Stift in Form eines Schlüsselanhängers, mit dem unter anderem auch in Karate, Krav Maga oder Arnis trainiert wird. 

 

 

Ju-Jutsu-Training mit Handpratzen und Wurfpuppen

Um die Techniken im Ju-Jutsu optimal auszubauen und zu verfeinern, wird im Training häufig zu Pratzen und Puppen gegriffen. Im Training mit Handpratzen zieht der Sparringpartner die Pratzen über und kann sie dadurch so halten, dass der Trainierende mit Tritten und Schlägen auf das Polster Schnelligkeit und Kraft üben kann. Der große Vorteil dieser Trainingsmöglichkeit ist die vielseitige Verwendung durch variable Positionierung. Wurfpuppen simulieren dagegen sehr realitätsnah einen Gegner und ergänzen das Training mit Pratzen. Hier kann mit voller Kraft und ohne Rücksicht geübt werden.

Wer sich zusätzlich im Kampf stärken mag, kann zu Kompressionskleidung greifen. Die engen Compression Shirts unterstützen durch den leichten Druck den Muskeltonus und steigern somit die Leistung des Kämpfers. Spezielle Mattenschuhe geben während dem Ju-Jutsu-Training außerdem Bodenhaftung.

 

 

Zubehör für den passionierten Judoka

Jeder, der im Ju-Jutsu in seinem Element ist und die Sportart als eine Leidenschaft ansieht, kommt um passende Accessoires kaum herum. Mit stylischen Ju-Jutsu-Trainingstaschen und Messenger Bags, Schlüsselanhängern und Zoris (traditionelle Slipper), oder hochwertigen Gürtel zeigst du Zugehörigkeit zu deinem Kampfsport. 

 

 

Entdecke die Vielfalt des Ju-Jutsu Zubehörs auf ju-sports!

Zuletzt angesehen