• Mehr als 10.000 Artikel für über 50 Sportarten
  • Online-Shop seit 2003

Krav Maga ist ein aus Israel stammendes Selbstverteidigungssystem. Der Name bedeutet auf Hebräisch "Kontaktkampf" und ist bezeichnend für die Sportart, bei der neben hauptsächlich Schlag- und Tritttechniken auch verschiedene Griffe, Würfe und Hebeltechniken eingesetzt werden. Beim Krav Maga geht es nicht um Angriff, sondern um Verteidigung und deeskalierende Maßnahmen. Die Techniken beruhen auf Reflexen, die alle Menschen haben. Akrobatische Bewegungen o.ä. gibt es bei Krav Maga nicht. Geschlecht und Gewicht spielen beim Krav Maga ebenso keine Rolle! Es geht um Selbstverteidigung, die es ermöglicht, sich schnell in Sicherheit zu bringen. Dieser Kampfsport ist für fast alle Menschen geeignet!

 

Erfahrte bei ju-sports mehr über Krav Maga Übungswaffen, Bekleidung und Zubehör!

 

Krav Maga ist ein aus Israel stammendes Selbstverteidigungssystem. Der Name bedeutet auf Hebräisch "Kontaktkampf" und ist bezeichnend für die Sportart, bei der neben... mehr erfahren »
Fenster schließen

Krav Maga ist ein aus Israel stammendes Selbstverteidigungssystem. Der Name bedeutet auf Hebräisch "Kontaktkampf" und ist bezeichnend für die Sportart, bei der neben hauptsächlich Schlag- und Tritttechniken auch verschiedene Griffe, Würfe und Hebeltechniken eingesetzt werden. Beim Krav Maga geht es nicht um Angriff, sondern um Verteidigung und deeskalierende Maßnahmen. Die Techniken beruhen auf Reflexen, die alle Menschen haben. Akrobatische Bewegungen o.ä. gibt es bei Krav Maga nicht. Geschlecht und Gewicht spielen beim Krav Maga ebenso keine Rolle! Es geht um Selbstverteidigung, die es ermöglicht, sich schnell in Sicherheit zu bringen. Dieser Kampfsport ist für fast alle Menschen geeignet!

 

Erfahrte bei ju-sports mehr über Krav Maga Übungswaffen, Bekleidung und Zubehör!

 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gummimesser black
Gummimesser black
7,99 € *
Gummipistole black
Gummipistole black
9,99 € *
Alumesser groß
Alumesser groß
12,99 € *
Alu Messer stumpf Profi
Alu Messer stumpf Profi
14,90 € *
Arnis-Stock, rot/schwarz
Arnis-Stock, rot/schwarz
12,99 € *
Alumesser
Alumesser
9,99 € *
Gummipistole gelb
Gummipistole gelb
9,99 € *
Samurai Regenschirm
Samurai Regenschirm
39,99 € *
Kubotan standard
Kubotan standard
4,99 € *
1 von 6

Bekleidung und Trainingswaffen für Krav Maga

Da Krav Maga ein Selbstverteidigungssystem ist, muss eigentlich keine spezielle Kleidung getragen werden. Schließlich ist man in einer unerwarteten Abwehrsituation auch in Jeans, Rock o.ä. gekleidet. Für das Krav Maga Training ist natürlich bequeme und dehnbare Kleidung von Vorteil. Außerdem wird in einigen Schulen wie auch in anderen Kampfsportarten (z.B. BJJ oder Ju-Jutsu) die Farbe der Gürtel als Zeichen der Fähigkeiten des Kämpfers genutzt. Die Gürtelfarben im Krav Maga reichen dabei von Weiß über Gelb, Orange, Grün, Blau und Braun, bis hin zu Schwarz. Zusätzlich können durch aufgenähte Striche die Leistungsgrade weiter unterteilt werden.

Im Krav Maga wird zusätzlich mit Waffen gekämpft, darunter vor allem Alltagsgegenstände. Zu den Krav Maga-Trainingswaffen zählen unter anderem:

  • Verschiedenste Messer und Dolche
  • Kubotan, ein Schlüsselanhänger zur Schlag- und Druckverstärkung
  • Stöcke
  • Tonfa, ein Schlagstock mit Quergriff
  • Gummipistolen

 

 

Effektives Trainings mit Büchern und DVDs zu Krav Maga

Wenn du auch privat intensiv Krav Maga trainieren willst, kannst du dich mit Büchern oder DVDs schlau machen. DVDs haben den besonderen Vorteil, dass du dir Bewegungsabläufe ganz genau anschauen kannst. Natürlich kannst du auch die Aufnahme stoppen, wenn du etwas gleich ausprobieren und nachmachen willst.

 

 

Techniken und Methoden im Krav Maga

Die Techniken im Krav Maga sind sehr vielfältig. Dabei wird nicht nur Wert auf die reine Kampftechnik gelegt, sondern beispielsweise auch verbale Deeskalation, Bewegungslehre und Stresstraining thematisiert.

Aber natürlich steht die Selbstverteidigung im Vordergrund! Das bedeutet, dass sämtliche Angriffs- und Verteidigungstechniken im Krav Maga intensiv gelehrt und trainiert werden. Egal ob Waffen, Faust, Ellbogen, Knie oder Hand – alles was im Kampf eingesetzt werden kann wird durch Rollenspiele, Situationstraining und Co. trainiert.

 

 

Einsatz von Krav Maga bei Militär und Polizei

Neben dem Praktizieren des Kampfsports Krav Maga zu Fitness- und Kampfzwecken, wird diese Selbstverteidigungsart auch für den Polizei- und Militäreinsatz, sowie für Sicherheitsdienste gelehrt. Im militärischen Bereich eignet sich Krav Maga besonders gut zur Ausbildung von Nahkampffähigkeiten, die zum Selbstschutz, wie auch zur Überwältigung des Gegners dienen.

 

 

Jetzt auf ju-sports Krav Maga Ausrüstung kaufen und immer bereit für Selbstverteidigung sein!

 

Zuletzt angesehen